Ob zu viel Haut an den Oberlidern, Krähenfüße, Tränensäcke, zu wenig oder auch zu kurze Wimpern, die Region ums Auge lässt sich mit kleinen Maßnahmen schnell wieder optimieren. Gerade die Augen verraten das Alter eines Menschen, und überschüssige Haut an den Oberlidern lassen den Blick müde und traurig wirken. Der Größte Vorteil der Lidstraffung ist, dass diese Operation eine dauerhafte Veränderung Ihres geschätzten Alters bewirkt. Ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung, im Dämmerschlaf oder auch in örtlicher Betäubung.

1. Klassische Lidstraffung

Erschlafft die über dem Bindegewebe liegende Haut und gibt es keine Fettpölsterchen die das Unterhautgewebe auffüllen, sinken die Augenlider ab. Sie können ausgeruht sein und die Gesichtshaut aufwendig pflegen,

dennoch wirken Sie älter und müder als Sie es in Wahrheit sind. Die Lidstraffung setzt genauÜan dieser Stelle an. Überschüssige Haut wird entfernt, was eine sofortige Verjüngung Ihres Aussehens zur Folge hat. Frisches und verjüngtes Aussehen durch eine Augenlidstraffung.

 

2. Lidstraffung ohne Skalpell

Für die Patienten, die eine sichere und nicht-chirurgische Behandlungsmethode suchen, gibt es eine neue Alternative. Die nicht-invasive PlexR Plasmabehandlung verwendet eine Technologie, die hochwirksam und dennoch minimal invasiv und sicher ist.

Keine Schnitte, keine Blutung, keine Narkose und ein sofort sichtbares Ergebnis. Die überschüssige Haut wird »vaporisiert«, es setzt ein Shrinking-Effekt ein und die überschüssige Haut verschwindet dauerhaft. Einzelne kleine, trockene, punktuelle Schorfstellen entstehen durch die Behandlung. Diese lassen sich mit Make-up abdecken und verschwinden nach ein paar Tagen.

 

3. Wimpernverdichtung und Verlängerung

Wimpernverlängerungen sind der Trend für jede Jahreszeit. Die modernen Wimpern sind in jeder Situation alltagstauglich. Schon nach dem Aufstehen ein perfekter Look. Ideal für die Frühlings- und Sommersaison. Ausdrucksvolle Augen ohne Mascara trotz Sonne, Strand, Meer und Pool. Verleihen Sie Ihren Augen noch mehr Ausdruck und unterstreichen Sie Ihre Schönheit mit Luxus-Lashes. Diese Methode kann langfristig angewendet werden, ohne Ihre Naturwimpern zu schädigen.

 

4. Wimpernkranzverdichtung mit PMU

Ausdrucksstarke Augen und einen schönen Augenaufschlag wünschen sich viele Frauen. Mit einer Wimpernkranzverdichtung durch eine Permanent-Make-up-Behandlung steht diesem Wunsch nichts mehr im Wege.

Ziel der Wimpernkranzverdichtung ist es, Wimpern optisch zu verdichten und den Augen damit mehr Ausdruck zu verleihen. Das Prinzip ist einfach: In die Lücken zwischen den Wimpern werden kleine Pünktchen bzw. Linien gesetzt.

Dadurch werden die Augen ausdrucksvoller und die Wimpern wirken verdichtet. Je nach Wunsch kann auch ein feiner Lidstrich mit pigmentiert werden.

 

5. Botox

Botox wird vor allem in der oberen Gesichtshälfte eingesetzt. Falten, Denker- bzw. Zornesfalten sowie Krähenfüße vermitteln oft ein höheres Alter als unser gefühltes.

Intensiv ausgeübte Mimik hinterlässt oft bereits in jüngeren Jahren scharfe Spuren. Vielleicht wirken einige faltige Gesichter attraktiver oder interessanter, doch oft stören uns diese Alterszeichen der Haut.

Botox mildert Falten deutlich und verhilft zu einem entspannten und jüngerem Aussehen.

Haus der Schönheit Salzburg

Alpenstraße 39,

Tel. 0662 87 08 80,

www.dashausderschoenheit.at