Wenn die Stadt im Glanz des Advents erstrahlt, ist es auch wieder Zeit sich mit Freunden zu treffen und es sich rundum gut gehen zu lassen. Ob eine Weihnachtsfeier in stimmungsvollen Genussoasen, der perfekte kulinarische Einkauf für den Festtagstisch oder einfach eine kleine Auszeit im Spa: bei diesen Geheimtipps bleibt kein Wunsch offen.

Hotel Vollererhof

Ein Bergbauernhof war der Ursprung des heutigen Vollererhofes. Der Großvater des heutigen Besitzers Christian Scheck hat ihn 1927 erworben, da er mit untrüglichem Gespür die Einzigartigkeit des Platzes erkannte.  Im Laufe der folgenden 90 Jahre erblühte der Vollererhof zu seiner jetzigen Größe. Der Vollererhof ist auch heute noch ein Juwel und bietet mit seiner wunderbaren Allwetter-Relax-Anlage Wellness- und Vitalgenuss. Die exklusive Ausstattung, die guten Düfte und das lichtdurchflutete Wintergarten-Ambiente laden zum Verweilen ein um Körper, Geist und Seele wieder in Balance zu bringen.

Glanzvolle Silvestergala im Vollererhof

Wenn Sie die Korken besonders stilvoll knallen lassen wollen, sind Sie im elegant-traditionellem Ambiente des Vollererhofes sehr gut aufgehoben.  Kulinarisch verwöhnt Sie unser Küchenchef Daniel Lechner mit feinen Köstlichkeiten, serviert als sechsgängiges Menü wie zum Beispiel „Hummerschaumsuppe mit Krebsstruderl“ oder auch „Zartrosa gebratenes Filet vom Salzburger Almochsen“. Der Abend beginnt um 18.00 Uhr mit dem „Altjahres-Aperitif“ in der Kamin-Lounge, danach wird zum Gala-Dinner geladen. Mit „Swing & Dance“ Musik, aufgelegt von DJ Markus, kann der Silvesterabend schwungvoll weitergehen. Dem Countdown zur Verabschiedung des alten Jahres folgt als prachtvolle Begrüßung von 2020 unser farbenfrohes Feuerwerk. In einer klaren Silvesternacht erwartet Sie ein unvergessliches Erlebnis inmitten der Salzburger Bergwelt.

Familie Scheck, das Vollererhof-Team und die neue Direktorin Karin Pilz, sind voller Vorfreude, mit Ihnen gemeinsam ins Neue Jahr zu feiern.

 

Hotel Vollererhof

Vollererhofstraße 158, 5412 Puch bei Salzburg

Tel. 0662 89 91 – 0

www.vollererhof.at

Goldener Hirsch

Das Weinkabinett  im Hotel Goldener Hirsch gibt jeder Weihnachtsfeier noch das gewisse Etwas. Die dezent historische Holzvertäfelung und das elegant-moderne Ambiente zaubern allein durch den Anblick festliche Stimmung in die Seele der Gäste. Die visuelle Nähe zu den sorgsam ausgewählten Tropfen in den Weinschränken rund um den langen, edel eingedeckten Tisch wirkt anregend und gibt dem Genuss der Köstlichkeiten aus der Haubenküche  serviert vom perfekten Service Team eine weitere, besondere Note. Bei einem Menü wie Melange vom Atlantikhummer, gebratenem Rehrücken mit Rotkrautcreme und gerösteter Haselnuss und zum Abschluss Variation vom Kakao Mousse und dazu ein Glas besten Weins befindet man sich im kulinarischen siebten Himmel.

 

Goldener Hirsch

Getreidegasse 37,

Tel. 0662 80840,

www.goldenerhirsch.com

Fleischerei Erlach

Wer für die Weihnachtszeit noch nach kulinarischen Genüssen für eine schöne Feier mit Freunden oder den Heiligen Abend sucht, wird in einem der ältesten Fleischereibetriebe, der Metzgerei Erlach, sicherlich fündig. Das Geschäft in der Salzburger Altstadt bietet eine reichhaltige Palette an Köstlichkeiten von höchster Qualität, wie ausgesuchte Fleischspezialitäten oder Spinat- und Schinkentascherl. Unbedingt sollte man auch die wunderbaren Salate, wie den Nudel- oder Shrimps Salat probieren. Sehr zu empfehlen für den reich gedeckten Tisch sind auch das Bio-Entenfilet und der großartige, handgeschnittene Beinschinken, den man in dieser Form nur hier bekommt. Die Traditionsfleischerei Erlach macht einfach jede Feier zum Fest!

 

Fleischerei Erlach

Sigmund-Haffner-Gasse 8,

Tel. 0662 843355

Klosterhof

In einzigartiger Alleinlage in Bayerisch Gmain, nur einen Katzensprung von Salzburg entfernt, empfängt der Klosterhof seine Gäste. Mitten im Grünen mit gigantischem Blick auf die oberbayerischen Voralpen ist das alpine Hideaway mit ausgezeichnetem Spa der perfekte Wohlfühlort für alle, die Erholung und Bergerlebnis stilvoll miteinander verbinden wollen. In den Spa Lofts kann der Ausblick vom privaten Whirlpool im Zimmer aus genossen werden – ein atemberaubendes Erlebnis, das Luxus und Natur auf einzigartige Weise in Einklang bringt.

Auch im 1500 qm großen Spa-Bereich begleitet die faszinierende Bergkulisse. Ob in der Panoramasauna, im Innen- oder im beheizten Außenpool – der freie Blick auf das Gebirgsmassiv ist allgegenwärtig. Die Anwendungen im preisgekrönten Wellnessbereich ziehen Kraft und Ruhe aus der heimischen Natur und können von Hotelbesuchern und Tagesgästen gleichermaßen genutzt werden – lassen Sie sich verwöhnen!

Das Verwöhnprogramm im Klosterhof wird kulinarisch durch das Küchenteam rund um Küchenchef Sascha Förster abgerundet. Unter dem Motto „Alpiner Genuss“ erfindet die Küchencrew traditionelle Gerichte täglich neu. Gaumenfreuden, die begeistern!

Als Festspielhotel im Grünen hat sich das moderne Designhotel schon längst einen Namen gemacht. Veranstaltungen, Vernissagen und regelmäßig ausverkaufte Vollmondkonzerte runden das umfangreiche Kulturprogramm im Klosterhof ab und haben auch sich auch unter Salzburgern als echter Geheimtipp etabliert.

Ein Rückzugsort voller Begeisterung mitten in den Bergen: Ruhe finden, Kraft tanken und Begeisterung leben!

Tipp: An Weihnachten denken & Gutscheine schenken!

 

Hotel Klosterhof

Steilhofweg 19, 83457 Bayerisch Gmain

Tel. +49 8651 98 25 – 0

www.klosterhof.de

FOTOS: ANDREAS KOLARIK, MATHEW SHAW, GÜNTER STANDL, FLORIAN WALLNER

TEXT: BERNHARD OSTERTAG